musikschule havixbeck
IN TRÄGERSCHAFT DES
jugendorchester havixbeck e. V.
bellegarde platz · 48329 havixbeck · 02507 - 2285

Gitarre

Gitarre

Die akustische Gitarre mit ihren sechs im Quartabstand gestimmten Saiten gab es schon im 18. Jahrhundert. Ihre Vorläufer gehen sogar auf das 13. Jahrhundert in Spanien zurück. Das Instrument wird viel mit spanischer und lateinamerikanischer Musik in Verbindung gebracht, bereichert aber auch die Volksmusik in vielen anderen Ländern. Im 17. Jahrhundert sowie gegen Ende des 18. Jahrhunderts war die Gitarre in Deutschland ein Modeinstrument. Sie ist wegen ihrer Vielseitigkeit ein sehr beliebtes Solo-, Begleit- und Kammermusikinstrument, das in nahezu allen Musikstilen zu Hause ist. Die Gitarre kann gezupft oder geschlagen werden. Man kann sowohl Melodien und Begleitung gleichzeitig spielen als auch andere Instrumente oder Sänger begleiten.

Eine Gitarre besteht aus einem beidseitig eingebuchteten Korpus mit flachen Zargen und offenem Schallloch und einem Hals. Über die Bünde am Hals wird die Tonhöhe der 6 Saiten bestimmt.

Unterrichts- schwerpunkte

Technische Fertigkeiten (Fingerstyle, Grifftechnik), Spielliteratur von Renaissance bis zum 20. Jahrhundert (Rock, Jazz, Flamenco), Musikalische Gestaltung und Liedbegleitung.

Unterrichtsform

Einzelunterricht,
Ensemblespiel,
Ensemblespiel mit anderen Instrumenten

Unterrichtseinheit

Einzelunterricht 30 min
Förderstufe 45 min

Ergänzende Fächer

E-Gitarre
Kinderorchester
Klavier
Musiktheorie

Dozenten

Grüter, Andrea
Heidbrink, Burkhard
Korte, Dominik
Maurer, Thomas

Links

Akustik Gitarre
Fachzeitschrift für Gitarristinnen und Gitarristen.

Gitarre - Guitarre - Guitar
Äußerst umfangreiche Homepage zu diesem vielsaitigen Zupfinstrument. Technik, Instrumente, Musikstile, Links, ...