musikschule havixbeck
IN TRÄGERSCHAFT DES
jugendorchester havixbeck e. V.
bellegarde platz · 48329 havixbeck · 02507 - 2285

Christoph Pimpl

Christoph Pimpl

Christoph Pimpl (*1986) erhielt seinen ersten Tenorhornunterricht im Alter von 8 Jahren im Posaunenchor St.Jakob in Nürnberg. Nach ein paar Jahren Unterricht,wurde ihm von seiner damaligen Musiklehrerin angeraten, auf die vielseitig einsetzbare Posaune zu wechseln. Mit Erfolg: Nach mehreren Jahren Erfahrung in Jugendorchestern, Big Bands und Posaunenchören, wurde der Entschluss gefasst, Musik zu studieren.

2005 folgte ein Jungstudium bei Prof. Silvan Koopmann an der Musikhochschule Nürnberg, an der er ein Jahr später das Diplomstudium zum Instrumentalpädagogen aufnahm. Um sich noch mehr auf Solo, Ensemble und Orchesterliteratur zu konzentrieren, wechselte Christoph für ein Masterstudium nach seinem Diplomabschluss in 2010 auf das ArtEZ Conservatorium in Enschede. Innerhalb dieses Studiums erhielt er Unterricht von dem Bassposaunisten Peter van Klink (Orkest Van Het Oosten, Enschede).

Nach einem Orchesterpraktikum 2010 am Theater Regensburg, konnte Christoph in den Niederlanden bis zu seinem Masterabschluss in 2012 weitere Orchestererfahrungen im Orkest Van Het Oosten und im Gelders Orkest (Arnhem) sammeln.

Zudem besuchte er während seiner Studentenzeit zahlreiche Blechbläser-Workshops, um nicht nur namhafte Solisten, wie z.B. Brandt Attema, Ben van Dijk und Enrique Crespo, zu treffen, sondern auch mit anderen jungen Berufsmusikern in Kontakt zu treten. Somit konnte in 2014 ein Projekt, bei dem Christoph Projektleiter war, zusammen mit Musikerkollegen aus New York und Gastsolist Dave Taylor realisiert werden.

In 2012 und 2014 folgte die Teilnahme an der Lucerne Festival Academy (Orchesterakademie für zeitgenössiche Musik), bei denen er unter Dirigenten wie Pierre Boulez, Peter Eötvös, Mathias Pintscher und Sir Simon Rattle arbeiten durfte.

Seit 2012 gibt Christoph an mehreren Musikvereinen im Münsterland Unterricht für Blechbläser. In 2014 wurde er in das Lehrerteam der Musikschule Havixbeck aufgenommen. Neben seiner lehrenden Tätigkeit konzentriert er sich auf das Ensemblespielen und die Realisierungen eigener Solo Projekte.

Fach

Posaune