musikschule havixbeck
IN TRÄGERSCHAFT DES
jugendorchester havixbeck e. V.
bellegarde platz · 48329 havixbeck · 02507 - 2285

Lidia Rodrigo Royo

Lidia Rodrigo Royo

Lidia Rodrigo Royo wurde am 10. Mai 1989 in Valencia (Spanien) geboren. Ihre ersten musikalischen Schritte begannen mit Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren bei Elena Tarín Palacios. Im Alter von 8 Jahren begann sie ihre musikalische Ausbildung im Hauptfach Blockflöte bei Elisabeth Woltèche an der Musikschule „Conservatorio de Música José Iturbi” de Valencia (Spanien) und später im Hauptfach Klavier bei Fernando Tortajada.

2008 zog sie nach Deutschland und startete ihr Studium an der Musikhochschule Münster im Hauptfach Blockflöte bei Prof. Jérôme Minis und Prof. Thomas Kügler. Zwei Jahre später studierte sie parallel dazu ihr zweites Hauptfach Cembalo bei Prof. Gregor Hollmann. Während ihrer Ausbildung hatte Lidia Rodrigo Royo unter anderem Unterricht bei namenhaften Dozenten wie Michaël Form, Joseph Grau, Winfried Michel, François Fernández und Erik Bosgraaf.

Frau Rodrigo Royo gibt regelmäßig Konzerte mit verschiedenen Gruppen alter Musik in Valencia, Belgien, Holland und Deutschland. Im Oktober 2017 wurde sie als Blockflötistin und Cembalistin mit ihrem Ensemble „Ibera Auri“ zu dem größten Blockflöten-Festival Europas „Open Recorder Days“ in Amsterdam eingeladen. Eine weitere Einladung erhielt ihr Ensemble „Boreas Musica“ im März 2018 zu dem renommierten Festival „5 Segles de Música“ in Valencia. Im Juli 2018 wurde sie zusammen mit dem Ensemble „Ibera Auri“ mit dem ersten Jurypreis und dem Publikumspreis an dem internationalen Wettbewerb für Alte Musik in Gijón (Spanien) belohnt. Im Dezember nahm das Ensemble im Semifinale des Wettbewerbes „Joventudes Musicales de España 2019“ für Alte Musik (Spanien) teil. Im Jahr 2019 ist sie mit „Ibera Auri" zu den renommierten Festivals für Alte Musik „Festival de música antigua de Granada (Spanien), „Les Gôuts Réunis“ (Holland), „Ciclo de Jóvenes intérpretes“ und „Remors de veus" (Spanien) eingeladen.

Neben ihrer Konzerttätigkeit arbeitet Lidia Rodrigo Royo seit 2012 an verschiedenen Musikschulen als Lehrerin für Blockflöte, Cembalo und Klavier, sowie auch als Cembalostimmerin. Auch im Ausland, vor allem in Spanien, ist Frau Rodrigo Royo eine gefragte Pädagogin im Fach Blockflöte und Cembalo. Im Januar 2019 wurde sie zusammen mit ihrem Ensemble "Ibera Auri" als Lehrkraft zum Meisterkurs für Alte Musik „Cursillo de Música Antigua" in die Staatlichen Musikschule „Conservatorio José Iturbi de Valencia“ engagiert.

Fach

Blockflöte
Cembalo